Dr. Blues - Infos




Frage an Radio Eriwan:


"Stimmt es, dass die Band Dr. Blues in einem Rettungswagen und mit Blaulicht zu einem ihrer Auftritte unterwegs gewesen ist?"


Antwort:


"Im Prinzip ja. Aber es war kein Rettungswagen sondern der ADAC, und sie sind nicht gefahren sondern sie wurden abgeschleppt!"


update: 28.10.2019


Der Hausbesuch Ende Oktober in Nienburg war wahrlich ein Genuss!
Nicht nur für das Publikum, auch uns hat die Sprechstunde im gut besuchten Jazzkeller jede Menge Spaß gebracht.
Dr. Blues bedankt sich für einen super Service und freut sich auf ein Wiedersehen im Jazzclub.



update: 06.10.2019


Der nächste Hausbesuch steht an!
Am 28.12. trifft Dr. Blues samt Notfallkoffer und ausreichenden Medikamenten in der "Bierfee" ein. Die Sprechstunde in Hannover-Stöcken beginnt um 21:00h. Pünktlich!

update: 16.10.2019


Gerade ein wenig zur Ruhe gekommen, glüht bereits wieder der Draht. Der nächste Notfall bahnt sich an! Hannovers Musikkneipe schlechthin, der Frosch in Limmer, hat Erste Hilfe Bedarf. Der Location kann geholfen werden. Wir freuen auf die Visite am 1.Februar.



update: 03.12.2019


Erste Hilfe in Sachen R&B ist überaus gefragt. Das bestätigt die Anfrage des Elisenecks. Dr. Blues schaut natürlich gerne in der Kultkneipe in Hannover-Linden vorbei. Neue Rezepte werden für die richtige Stimmung am 14. März sorgen!

Und bis dahin? Wer weiß...


© Dr. Blues | Datenschutzerklärung | Impressum